Monatliches Archiv: Juli 2016

BMBF-Informationsportal zum Thema Studienabbruch

Ab sofort können Studienzweiflerinnen und Studienzweifler das Onlineportal  www.studienabbruch-und-dann.de des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) nutzen. Die neue Website soll ihnen helfen, Unterstützung zu finden, ihre persönliche Situation zu reflektieren und aufzeigen, welche Wege es gibt, das Hochschulstudium erfolgreich abzuschließen. Außerdem informiert es über die vielfältigen Karrierechancen bei einem Wechsel in die berufliche Bildung.

In den FAQs werden Hilfsangebote zu den Themen Studienumstieg, Studienausstieg und Wechsel in die berufliche Bildung gebündelt. Eine interaktive Landkarte listet Beratungs- und Vermittlungsprojekte in Deutschland für den Fall eines Studienabbruchs auf, an die sich die Studienzweiflerinnen und Studienzweifler vor Ort wenden können.

Multimedia-Reportagen schildern die Werdegänge von ehemaligen Studierenden, die in der beruflichen Bildung neu gestartet sind. Darunter befinden sich auch zwei Good-Practice Beispiele von erfolgreichen Übergängen aus Bremen (www.studienabbruch-und-dann.de/de/eine-ausbildung-zum-ja-sagen und www.studienabbruch-und-dann.de/de/lieber-kaufmann-als-anwalt).

JOBSTARTER Logo